.



Inhalt

Straßenbau

Der Bereich Straßenbau ist zuständig für den Neu-, Um- und Ausbau von öffentlichen Verkehrsflächen.

Zu den öffentlichen Verkehrsflächen gehören alle öffentlichen Straßen, Wege, Plätze, Dorfkerne, Rad- und Fußwege, Wirtschaftswege, Anlagen des ruhenden Verkehrs, Busspuren und Haltestellen im Straßenraum, Park-and-Ride-Plätze und Busbahnhöfe jeweils einschließlich Beleuchtung, Straßenbegleitgrün, Verkehrszeichen, Markierungen, Signalanlagen, Ausstattung etc..

Auch der Neubau von Straßen durch Dritte, welcher im Rahmen von Erschließungsverträgen geregelt wird, ist Aufgabe der Abteilung Straßenbau.

Auf der Grundlage des „Integrierten Handlungskonzeptes“, welches Maßnahmen der Stadterneuerung im Innenstadtbereich für den Zeitraum 2000 2010 enthält, wurden in den letzten Jahren in der Innenstadt umfangreiche Investitionen getätigt.

Als Hauptprojekte sind Umgestaltung und Ausbau der Rheinpromenade, der Fußgängerzone inklusive angrenzender Straßen und des Bereichs Alter Markt/ Steinstraße zu nennen.

Mit dem Umbau der Oelstraße, Tempelstraße, Christoffelstraße, Fischerort, Fährstraße, Pesthof, Baustraße und Wallstraße wurden weitere Bausteine des Innenstadtkonzeptes realisiert.

Somit sind wesentliche Bestandteile des „Integrierten Handlungskonzeptes“ für die Innenstadt von Emmerich am Rhein umgesetzt.

Die Platzgestaltung „Neumarkt" rund um das von einem Investor neu zu errichtende Einkaufszentrum ist ebenfalls Bestandteil des „Integrierten Handlungskonzeptes" und wird in 2013 weitergeplant und abhängig vom Fortschritt des Hochbaus umgesetzt.

Weitere Arbeitsfelder des Bereichs Straßenbau sind die Genehmigung der Inanspruchnahme öffentlicher Flächen zum Verlegen unterirdischer Versorgungsleitungen durch Stadtwerke, Telekom, Abwasserwerke sowie durch andere Versorgungsträger; die Einziehung, Teileinziehung und Widmung von Straßen, Wegen und Plätzen sowie Straßenbenennung und -umbenennung sowie die Erneuerung, Erweiterung und Instandhaltung der städtischen Straßenbeleuchtung in Abstimmung mit den Stadtwerken Emmerich.


Ihre Ansprechpartner

Jochen Kemkes


Telefon: 0 28 22 / 75-15 01
E-Mail: Jochen.Kemkes@stadt-emmerich.de
Adresse: Geistmarkt 1,  46446  Emmerich am Rhein

Yvonne Surink


Telefon: 0 28 22 / 75-15 21
E-Mail: Yvonne.Surink@stadt-emmerich.de
Adresse: Geistmarkt 1,  46446  Emmerich am Rhein

Andreas Dormann


Telefon: 0 28 22 / 75-15 22
E-Mail: Andreas.Dormann@stadt-emmerich.de
Adresse: Geistmarkt 1,  46446  Emmerich am Rhein

Frank Holtwick


Telefon: 0 28 22 / 75-15 20
E-Mail: Frank.Holtwick@stadt-emmerich.de
Adresse: Geistmarkt 1,  46446  Emmerich am Rhein