Inhalt

Jugendcafé am Brink


Seit 1998 gibt es in der Innenstadt das städt. Jugendcafé am Brink als offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Das Jugendcafé – auch „JuCa“ genannt – hat seine Räumlichkeiten im Schulgebäude der Gesamtschule. Veranstaltungen, Discos oder Konzerte finden im alten Jugendcafé bzw. der heutigen Mensa statt.

In den Räumen am Brink gibt es neben Billard, Kicker, Tischtennis, Playstation und sämtlichen Gesellschaftsspielen auch die Möglichkeit sich einfach mit seinen Freunden zu treffen oder neue Leute kennen zu lernen. Bei persönlichen Fragen und Problemen sind die pädagogischen Mitarbeiter immer für die Besucher da um ein Gespräch zu führen, Tipps zu geben oder auch einfach nur zuzuhören.

Das Jugendcafé hat montags bis freitags von 14 bis 19 Uhr geöffnet und steht den Besuchern mit allen Möglichkeiten zur Verfügung. Zusätzlich zu diesem offenen Angebot gibt es ein wöchentliches Programm z.B. mit musikalischen Angeboten, einem Kochangebot, sportlichen Angeboten in der Halle, wie MMA oder Fußball und vieles mehr.

An den Wochenenden finden Discos, Konzerte oder andere Veranstaltungen statt:

  • jeden 1. Freitag im Monat „Schülerdisco“ unter verschiedenen Mottos, 17:00-21:00 Uhr, ab 10 Jahren, 1,-€ Eintritt
  • mehrmals im Jahr finden Konzerte mit unterschiedlichen (lokalen) Bands statt

In den Schulferien bietet das Jugendcafé Ferienprogramme und Ausflüge z.B. zu Zoos, Freizeitparks oder Musicals an und in den Osterferien gibt es die traditionelle Ferienfreizeit.

Außerdem gibt es jährliche Veranstaltungen wie das Konzert zum Brink-Geburtstag, den Familienkarneval am Tulpensonntag oder das Heiligabendfrühstück, um nur einige davon zu nennen.

Alle Angebote finden Sie auf der Internetseite der Einrichtung und aktuelle Informationen gibt es auf Facebook, Instagram, sowie über den WhatsApp-Newsletter, wenn man sich dafür mit seiner Handynummer beim Jugendcafé anmeldet.
Ihr abonniert den WhatsApp-Newsletter, in dem ihr euch per WhatsApp (02822751422) anmeldet und die Nummer in eurem Adressbuch auf dem Smartphone speichert. Natürlich könnt ihr euch auch persönlich im Jugendcafé oder per E-Mail anmelden.

 

 

Kontakt

Karin Ingendahl
Jugendcafé Am Brink
Wollenweberstr. 21
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 0 28 22 / 75-14 22
Karin.Ingendahl@stadt-emmerich.de

Hinweis: Leiterin Jugendcafé

Bas Hulshof
Jugendcafé Am Brink
Wollenweberstr. 21
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 0 28 22 / 75-14 22
Bas.Hulshof@stadt-emmerich.de

Hinweis: Mitarbeiter Jugendcafé

Marcel Janssen
Jugendcafé Am Brink
Wollenweberstr. 21
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 0 28 22 / 75-14 22
Marcel.Janssen@stadt-emmerich.de

Hinweis: Mitarbeiter Jugendcafé

Petra Linßen
Jugendcafé Am Brink
Wollenweberstr. 21
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 0 28 22 / 75-14 22
Petra.Linssen@stadt-emmerich.de

Hinweis: Mitarbeiterin Jugendcafé

Kai Sterbenk
Jugendcafé Am Brink
Wollenweberstr. 21
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 0 28 22 / 75-14 22
Kai.Sterbenk@stadt-emmerich.de

Hinweis: Mitarbeiter Jugendcafé

Stephanie Geßmann
Rathaus Altbau
Geistmarkt 1
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 0 28 22 / 75-14 35
Stephanie.Gessmann@stadt-emmerich.de

Hinweis: Ansprechpartner im Rathaus

York Rieger
Rathaus Altbau
Geistmarkt 1
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 0 28 22 / 75-14 36
York.Rieger@stadt-emmerich.de

Hinweis: Ansprechpartner im Rathaus