Inhalt

Aktuelles


    Meldung vom 02.09.2022 Vorfahrt für Fahrräder
    Zu Gunsten der Fahrradstraße Wallstraße/Burgstraße ist jetzt die Vorfahrtsregelung an zwei Kreuzungen in der Innenstadt geändert worden. Markierungen wurden angebracht und Hinweisschilder aufgestellt. Einfahrt-verboten-Schild wird versetzt.
    Fahrradfahrerin an der Kreuzung Pesthof/Wallstraße.
    Meldung vom 30.08.2022 Lesekreis „Literatur pur“ in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein
    Gemeinsam mit der VHS Kleve bietet die Stadtbücherei Emmerich ab sofort einen Lesekreis an. Dieser läuft unter dem Namen "Literatur pur". Gesprochen wird über Bücher jedes Genres sowie Jahrhunderts. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.
    Meldung vom 29.08.2022 Sanierung Bahnhofsvorplatz startet
    Seit knapp zwei Jahren ist das Bahnhofsgebäude wieder in städtischem Besitz. Jetzt wird die Umgestaltung des Vorplatzes angegangen. Dabei wird das bisherige Basaltkopfsteinpflaster gegen ein zeitgemäßes barrierefreies Pflaster ausgetauscht. Zusätzliche Laternen geplant.
    Entwurfplanung für den Bahnhofsvorplatz (Quelle: EGE)
    Meldung vom 25.08.2022 Ausbildung im Rathaus erfolgreich beendet
    Dennis Hoenselaar und Christin Koopmann hatten gleich doppelten Grund zur Freude: beiden haben jetzt ihr dreijähriges duales Studium zum Stadtinspektoranwärter und zur Stadtinspektoranwärterin im Emmericher Rathaus erfolgreich abgeschlossen und unterzeichneten direkt im Anschluss einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei der Stadtverwaltung.
    Dennis Hoenselaar und Christin Koopmann haben ihre Ausbildung bei der Stadt Emmerich am Rhein erfolgreich beendet. Mit ihnen freuen sich Bürgermeister Peter Hinze, Simon Jansen, Ausbildungsbeauftragter im Rathaus und Personalrat Peter Meyer (v.r.).
    Meldung vom 24.08.2022 Raumklima rauf, Heizkosten runter
    Die Stadt Emmerich am Rhein erprobt derzeit in zwei Klassenräumen am Städtischen Willibrord-Gymnasium den Einsatz einer neuen, intelligenten Steuerungstechnik an Heizkörpern. Ziel: Energieeinsparungen von mehr als 10% durch effizientes Lüften und Heizen.
    Raumsensoren leuchten grün, wenn die CO2-Konzentration im Raum in Ordnung ist.
    Meldung vom 24.08.2022 Vollsperrung der Martinusstraße ab 31.08.
    Aufgrund von Arbeiten im Straßenraum muss die Fahrbahn der Martinusstraße zwischen dem „Pastor-Woltering-Weg“ und der Abteistraße vorübergehend voll gesperrt werden. Die Sperrung dauert von Mittwoch, 31.08.2022 bis einschließlich Freitag, 07.10.2022 an. Anwohner können die Ausfahrt über den Pastor-Woltering-Weg / Martinusstraße / Bergstraße nutzen.
    Meldung vom 23.08.2022 Seit 40 Jahren bei der Stadt
    Ingo Kruse und Birgit Franken hatten jetzt allen Grund zur Freude. Beide feierten ihr 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Emmerich am Rhein. Bürgermeister Peter Hinze gratulierten den beiden mit einem Blumenstrauß und einem kleinen Präsent.
    Die beiden Jubilare Ingo Kruse und Birgit Franken mit Ehemann. Außerdem gratulierten Bürgermeister Peter Hinze, Dr. Stefan Wachs, Mirja Frielingsdorf, Jochem Vervoorst, Niklas Kehren und Peter Meyer (v.l.).
    Meldung vom 22.08.2022 Sieben neue Auszubildende bei der Stadt Emmerich am Rhein
    Die Stadt Emmerich am Rhein durfte jetzt sieben neue Auszubildende begrüßen. Bürgermeister Peter Hinze und Ausbildungskoordinator Simon Jansen hießen die Neuen jetzt offiziell willkommen. Peter Hinze wünschte den jungen Nachwuchskräften einen guten Start und viel Erfolg bei ihrer jeweiligen Ausbildung.
    Die neuen Auszubildenden (v.r.) Niclas Hünnekes, Florian Hartl, Steffen Böing, Anna Konnertz, Leo Bednarz, Jessica Kording und Helin Seven mit Bürgermeister Peter Hinze und dem Ausbildungsleiter Simon Jansen.
    Meldung vom 22.08.2022 ´s-Heerenberger Straße ab 24.8. gesperrt
    Der Landesbetrieb Straßen.NRW hat jetzt mitgeteilt, dass er in dieser Woche mit dem dritten Bauabschnitt der Straßensanierungsarbeiten an der L7 startet. Dieser umfasst den Vollausbau der Fahrbahn, die Erneuerung der Ampelanlage sowie den Rückbau des Industriegleises im Kreuzungsbereich Steintor / Eltener Straße / ´s-Heerenberger Straße.
    Baustelle am Kreuzungsbereich Steintor / Eltener Straße / ´s-Heerenberger Straße
    Meldung vom 19.08.2022 Donnerstags KRIMI CLUB am 25.08. in der Stadtbücherei Emmerich am Rhein
    Die Stadtbücherei Emmerich am Rhein lädt alle Krimifans zum 5 o’clock-Tea ein. Am 25. August 2022 findet von 17 – 18 Uhr der erste KRIMI CLUB statt. Büchereileiterin Andrea Joosten und Krimiliebhaberin Conny Schryvers stellen Neuererscheinungen vor, präsentieren Empfehlungen sowie Bestseller. Alle vorgestellten Krimis und Thriller können gleich im Anschluss ausgeliehen werden. Der Eintritt ist frei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.