Inhalt

Sichtbar 1


Am Sonntag, 22. Mai 2022 um 17.00 Uhr lädt das TIK Theater Emmerich zu einer bespielten Lesung mit dem Titel „Sichtbar 1“ in der Kulturscheune am Ensemble Schlösschen Borghees, Hüthumer Straße 180, 46446 Emmerich am Rhein ein. Dabei nähern sich vier Künstlerinnen dem Thema „Älter werden“ an.

„Forever young, wollen wir das?“ Dieser Frage gehen vier Frauen musikalisch, spielerisch, mit Figuren, Wortkunst und Schauspiel auf den Grund.Silke Geyer (Figurenspielerin), Jean Lennox (Musikerin und Malerin), Dorothea Theurer (Musikerin und Wortkünstlerin) und Patricia Foigt (Schauspielerin) haben für ihr Publikum eine abwechslungsreiche Textsammlung für die  Bühne bearbeitet.

Geschichten aus der Literatur, wie z. B. „Zwei alte Frauen“ von Selma Wallis, kollagierte Textfragmente, Gedichte, Erfundenes, Wissenswertes, Komisches und Erstaunliches zum Thema werden auf ungewöhnliche Weise vorgetragen. Es betrifft euch alle, das Älter werden, denn: „Älter werden ist immer noch die einzige Möglichkeit, lange zu leben“.

Also, packen wir es an!
Ein kurzweiliger tiefgründiger Abend nicht nur für Frauen.

Eintritt:
12,00 € (VVK)/17,00 € (AK)

Buchung:
Online auf https://tik-emmerich.de/event/sichtbar-1/ 
oder Reservierung per E-Mail an buchung@ensemble-schloesschen-borghees.de

Datum22.05.2022 um 17.00 Uhr
Preis / Kosten 12,00 € (VVK)
Array index out of bounds
OrtSchlößchen Borghees
Hüthumer Straße 180
46446 Emmerich am Rhein

Telefon: 0 28 22 / 75 20 00
E-Mail: theater@stadt-emmerich.de
VeranstalterTIK Figuren- und Marionettentheater
Hüthumer Straße 180
46446 Emmerich am Rhein

Telefon: 0 28 22 / 5 16 39
ZielgruppeAlle
KategorieLiteratur und Kunst, Theater und Bühne