Inhalt

Exkursion „Gegen das Vergessen"


Am 11. Dezember vor 80 Jahren rollte der Transport mit 1007 Menschen von Düsseldorf ins KZ Riga. Auch Thea, Georg, Sophie und Emmi Nathan vom Fischerort aus Emmerich waren darunter. Nur Thea und ihre beiden-Töchter überlebten. Mit der Exkursion zum „Alten Schlachthof" begeben wir uns auf Spurensuche.

Leitung: lrene Möllenbeck, Brigitte Schoof

Abfahrt: Geistmarkt, Emmerich - Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben

Eine Anmeldungist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl erforderlich. Außerdem wird ein Kostenbeitrag erhoben.

Datum11.12.2021
VeranstalterBürgeraktion Pro Kultur e.V.
Kettelerstr. 2
46446 Emmerich am Rhein
KategorieAusflüge und Führungen, Information und Weiterbildung, Kirche und Religion