Inhalt

Die Puderdose


Die Puderdose

Die Puderdose will es richtig wissen und zeigt Euch ihr allerbestes Best Of und hier wird nicht gekleckert, sondern geklotzt. Claudia Schuma und Irene Weber präsentieren Euch höllisch gutes Kabarett mit heißen Inhalten und engelsgleichem Gesang. Wer braucht schon den Himmel, wenn es die Puderdose gibt, die Euch teuflisch einheizen wird. Die Puderdose widmet sich dem Schönsten aller Laster und ist jede Sünde wert. Die Puderdose, das ist die Geschichte von zwei Freundinnen, die eines Tages auszogen, um die Welt zu ihrem privaten Wohnzimmer zu machen und Menschen im Namen der Liebe zum Lachen zu bringen. Ihre Mittel: Witz, Weiblichkeit und eine kleine Prise Wahnsinn, gepaart mit Stimmgewalt und vollem Körpereinsatz. Die Puderdose macht Kabarett zu sogenannten „Frauenthemen“, authentisch, einzigartig und äußerst unkonventionell, denn sie stoppt dabei nicht an der Gürtellinie. Alles kommt auf den satirischen Seziertisch und wird in klassischen Kabarettnummern, Comedydarbietungen oder herzzerreißenden Liedern zerlegt, auf einer höheren Ebene wieder zusammengesetzt und mit neuem (Un)Sinn versehen.

Datum08.03.2023 um 20.00 Uhr
Preis / Kosten € 15,- inkl. Sekt und einer Überraschung!
OrtStadttheater
Grollscher Weg 6
46446 Emmerich am Rhein

Telefon: 0 28 22 / 75 20 00
E-Mail: theater@stadt-emmerich.de
ZielgruppeAlle
KategorieKabarett und Kleinkunst, Theater und Bühne, Theaterspielplan