Inhalt

Sportplatz Kommune


Sportplatz Kommune – Kinder- und Jugendsport fördern in NRW!

Logo Sportplatz Kommune

Mit dem Projekt „Sportplatz Kommune – Kinder- und Jugendsport fördern in NRW!“ wollen der organisierte Sport und die Landesregierung die Sportentwicklung für die besonders wichtige Zielgruppe der Kinder und Jugendlichen anstoßen. Das Projekt ist auf insgesamt vier Jahre angelegt (2019 bis 2022). Jeweils für die Dauer von zwei Jahren können sich Kommunen gemeinsam mit Stadt- und Kreissportbünden bzw. Stadt- und Kreissportverbänden in einem Auswahlverfahren mit guten Ideen um Fördermittel bewerben. Seit 2019 sind bereits 100 Kommunen in dem Projekt verankert.

Kooperationspartner der Stadt Emmerich am Rhein sind bereits der TV Elten und mehreren Kitas und Grundschulen im Stadtgebiet. Weitere Vereine sollen in naher Zukunft noch mit einbezogen werden. Ziel ist der Aufbau von gesundheitsfördernden Strukturen mit Hilfe des Sports und Sportvereinen für Kinder im Vorschulalter/Einschulung und deren Eltern. Dabei soll der Fokus besonders auf den Emmericher Innenstadtbereich gelegt werden, da die hier wohnenden Kinder meist weniger Möglichkeiten der Bewegung haben. Oftmals ist kein Garten vorhanden und die Angebote der Sportvereine werden weniger genutzt, da diese eher außerhalb liegen und somit schwer zu erreichen sind.

Der Fokus soll dadurch auf den folgenden Handlungsfeldern liegen:

  • allgemeine Lebenskompetenz/Gesundheitskompetenz
  • Stressbewältigung
  • Bewegung

Die Laufzeit des Projekts ist vorerst bis zum 31. Dezember 2022 angesetzt und wird von der Staatskanzlei NRW und dem Landessportbund NRW mit 22.000 Euro gefördert.

Projektinhalt:

  • zusätzliches spezielles Sportangebot in Kitas/Grundschulen
  • Einbindung der Eltern (z.B. über Eltern-Kind-Kurse)
  • Stärkere Vernetzung von Schulen/Kitas und Sportvereinen

Das Projekt wird zusätzlich unterstützt durch die Vereinigte Hoppen- und Hompheus Stiftung, die Rudolf W. Stahr - Sozial- und Kulturstiftung und die Jugendstiftung der Sparkasse Rhein-Maas und läuft unter dem Motto "Gemeinsam bringen Stiftungen Bewegung".

 

.

Kontakt

Anja Jansen-Raadts
Rathaus Altbau
Geistmarkt 1
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 0 28 22 / 75-14 39
Anja.Jansen-Raadts@stadt-emmerich.de

Gaby Niemeck
Rathaus Neubau
Geistmarkt 1
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 0 28 22 / 75-14 02
Gaby.Niemeck@stadt-emmerich.de