Inhalt

ÖPNV


Egal ob mit dem Bus oder der Bahn – den ÖPNV (öffentlichen Personennahverkehr) zu optimieren ist eine stadtübergreifende jedoch für unsere Bürgerschaft sehr exitentielle Aufgabe. Nur mit einem attraktiven ÖPNV können wir die Mobilität für möglichst alle Bürgerinnen und Bürger sicherstellen. Mit dem Ziel des Klimaschutzes, muss es uns gelingen, den ÖPNV sogar attraktiver als den eigenen PKW zu gestalten. Dies ist natürlich auch in und nach Pandemie-Zeiten eine große Herausforderung.

Rhein-Ijssel-Express (RE 19)

Fahrender ICE am Emmericher Bahnhof

Der Rhein-Ijssel-Express (RE 19) verbindet die Stadt im Stundentakt mit Wesel, Oberhausen, Duisburg und Düsseldorf. Darüber hinaus verkehrt die Linie auch über die Grenze bis Arnhem Centraal. Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten bestehen am Bahnhof Emmerich und an den Haltepunkten in den Ortsteilen Elten und Praest. Hier gibt es den aktuellen Fahrplan des Rhein-Ijssel-Express als Download.

Busverkehr

Bild eines Linienbusses

Um den Busverkehr in Emmerich für alle Bürger attraktiv und bedarfsgerecht zu gestalten, setzen die NIAG und die Stadt Emmerich am Rhein auf ein bewährtes Liniekonzept. Mit leicht merkbaren Abfahrtszeiten und auf den RegionalExpress abgestimmten Fahrplänen sollen mehr Bürger als bisher zur regelmäßigen Nutzung des Linienangebotes bewegt werden. Und damit es mit dem Bus zügig durch die Stadt geht, meiden die Linienführungen die Bahnübergänge.

Google-Maps vereinfacht das Fahren mit Bus und Bahn ungemein, da die Suche nach der passenden Haltestelle und Linie jederzeit möglich ist.

 

Aktuelle Fahrpläne zu den folgenden Buslinien finden Sie am Ende der Seite unter "Downloads".

  • Linie 88 Emmerich Bahnhof - Vrasselt - Praest - Bienen - Rees
  • Linie 90 Emmerich Bahnhof – Speelberg
  • Linie 91 Emmerich Bahnhof - 's-Heerenberg Molenpoort (NL)
  • Linie 93 Emmerich Bahnhof - Vrasselt - Dornick - Praest
  • Linie 94 Emmerich Bahnhof - Hüthum - Elten
  • SB-Linie 58 Emmerich Bahnhof - Kleve - Kranenburg - Nijmegen (NL)

Eine elektronische Fahrplanauskunft bieten neben Google ebenfalls der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und das Verkehrsunternehmen NIAG an. Am Ende der Seite unter "Downloads" finden Sie den Busliniennetzplan für das Emmericher Stadtgebiet.

Bürgerbus

Bürgerbus Emmerich am Rhein

Eine wichtige Ergänzung für den innerstädtischen ÖPNV ist der Bürgerbus. Die seit über 30 Jahren von ehrenamtlichen Fahrern und Fahrerinnen betriebene Buslinie verbindet den Emmericher Bahnhof mit den nördlich der Bahnstrecke gelegenen Wohn- und Gewerbegebieten. Eine Fahrt mit dem Bürgerbus kostet für Erwachsene 0,80 Euro und für Kinder (6-14 Jahre) 0,50 Euro. Den aktuellen Fahrplan finden Sie auf der Internetseite des BürgerBus Emmerich e.V.

 

Downloads