Inhalt

Rentenberatung weiterhin nur telefonisch möglich


Bis auf weiteres findet die Beratung durch Herrn Schaale, Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, weiterhin telefonisch statt. Eine persönliche Beratung im Emmericher Rathaus kann derzeit auf Grund der Corona-Situation leider nicht wahrgenommen werden. Herr Schaale steht von montags bis donnerstags zwischen 10:00 und 12:00 Uhr für eine telefonische Beratung unter der Rufnummer 0 28 21 / 98749 zur Verfügung.