Inhalt

Neuer Steinweg ab 16.5. gesperrt


Blick in die Straße Neuer Steinweg. Im Vordergrund eine Warnbarke.

Im Zuge der Arbeiten rund um den Neumarkt wird ab Montag, 16. Mai 2022 der Neue Steinweg zwischen der Zufahrt zum Neumarkt und der Kreuzung Tempelstraße/Ölstraße gesperrt. In dem Bereich wird in den kommenden Wochen zunächst am Kanal gearbeitet und anschließend Fahrbahn und Gehwege erneuert.

Die Zufahrt zum Parkplatz an der Gesamtschule ist über Paaltjessteege oder Neuer Steinweg weiterhin erreichbar. Für Anlieger bleiben die Zufahrten bis zur Baustelle frei. Zeitgleich ist die parallel zum Neuen Steinweg verlaufende Wollenweberstraße wieder voll befahrbar.

Gehweg wird verbreitert

Entlang des neuen Gebäudekomplexes erhält der Neue Steinweg einen breiteren Gehweg. Außerdem wird die Fahrbahn komplett erneuert. Dadurch wird gesamte Bereich aufgewertet und neu strukturiert.