.



Inhalt

Ausnahmegenehmigung (Verkehrsangelegenheiten)

In begründeten Ausnahmefällen können von den Vorschriften der Straßenverkehrsordnung Ausnahmegenehmigungen und Erlaubnisse erteilt werden.

Sonntagsfahrgenehmigung

Notwendige Transporte können im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen auch an Sonn- und Feiertagen und in der Hauptreisezeit durchgeführt werden.

Schwertransporte und Großtransporte

Fahrzeuge oder Transporte benötigen zur Beförderung von Ladung mit Überbreite, Überhöhe und/oder Überlänge eine Ausnahmegenehmigung zur Teilnahme am Straßenverkehr. 

Übergroße Fahrzeuge haben eine andere Wirkung auf den restlichen Straßenverkehr. Durch die Erteilung von besonderen Auflagen bis hin zur Festlegung einer Fahrstrecke soll erreicht werden, dass der "normale" Verkehrsfluss so wenig wie möglich behindert wird und gleichzeitig die sichere Fahrt auch größerer Transporte gewährleistet ist. 


Ihre Ansprechpartner

Claudia Lesaar


Telefon: 0 28 22 / 75-16 71
E-Mail: Claudia.Lesaar@stadt-emmerich.de
Adresse: Geistmarkt 1,  46446  Emmerich am Rhein