.



Inhalt

Landtagswahl am 14. Mai 2017

Informationen der Stadt Emmerich am Rhein

Derzeit werden in Emmerich am Rhein 19.562 Wahlbenachrichtigungen zur Landtagswahl am 14.Mai 2017 an die Wahlberechtigten versandt.

Bürgerinnen und Bürger, die bis zum 23. April 2017 keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, aber wahlberechtigt sind, werden gebeten, sich im Wahlbüro der Stadt Emmerich am Rhein unter der Telefondurchwahl 75-1160 bzw. 75-1161 zu melden.

Der Wahlscheinantrag zur Beantragung der Briefwahlunterlagen ist auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung abgedruckt. Es besteht ab Dienstag, dem 18. April 2017, die Möglichkeit, die Briefwahlunterlagen via Internet über die Homepage der Stadt Emmerich am Rhein  www.emmerich.de zu beantragen.

Ab Freitag, dem 21. April 2017, bietet das Wahlbüro (Rheinmuseum, -Erdgeschoss-) den Service, die Briefwahl direkt vor Ort zu tätigen.

Anbei die Öffnungszeiten des Wahlbüros ab 21. April 2017 :

Montag- bis Freitagvormittag             10:00 – 12:30 Uhr

Donnerstagnachmittag                       14:00 -  18:00 Uhr

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Wahlbüros für Fragen rund um das Thema Landtagswahl 2017 zur Verfügung.