Inhalt

Archiviert: Kinderfest: 500 Euro für Förderkreis Kriegskinder


Internationales Kinderfest – Spendenübergabe

In diesem Jahr fand am 30. Juni das erste gemeinsame internationale Kinderfest der Emmericher Schulen sowie einiger Vereine und Institutionen statt. Es gab ein buntes Treiben im pädagogischen Zentrum des Willibrord-Gymnasiums sowie auf dem Schulhof. Viele Besucher waren gekommen, um das Bühnenprogramm zu sehen, Leckeres in der Cafeteria zu essen oder Spiele auszuprobieren.

Der Erlös des Festes sollte Kindern zu Gute kommen. Frei unter dem Motto „Kinder für Kinder“. Frau van Driel, Leiterin der Rheinschule und federführend bei der Organisation des Festes, schlug den Förderkreis Kriegskinder vor. Der Verein kümmert sich seit dem Jahr 2001 um Kinder aus Kriegsgebieten und operiert sie im Emmericher Krankenhaus. Der erste Vorsitzende ist Dr. Heinz Grunwald, der bis zum vergangenen Jahr Chefarzt im Emmericher Krankenhaus war.

Dr. Grunwald war daher gemeinsam mit Frau Dr. Elisabeth Siebers-Fischbach zur Nachbesprechung des Festes gekommen und freute sich einen Scheck über 500,- € entgegen nehmen zu können. „Es ist schön, dass die Kinder ihre soziale Ader entdecken. Das ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich. Schön ist auch, dass sie uns nicht vergessen.“ Dr. Grunwald schlug auch vor, im kommenden Jahr den Förderkreis Kriegskinder zum Fest einzuladen. „Wenn zu dieser Zeit Kinder in Emmerich sind, freuen diese sich sicherlich über die Einladung“, so Grunwald.

Nach der Spendenübergabe ließ man das diesjährige Fest Revue passieren und überlegte, ob es im kommenden Jahr eine Fortsetzung geben soll. Herr Gümus, Lehrer für muttersprachlichen Unterricht, machte deutlich, wie wichtig ihm das Fest sei. Er wollte gerne einen jährlichen Termin daraus machen. Schließlich stimmten alle zu und vereinbarten einen Termin für das nächste Treffen zur weiteren Planung. Ein Termin für das 2. Internationale Kinderfest wurde auch gleich festgelegt, schließlich muss man an den Ramadan denken. Im kommenden Jahr wird das Kinderfest am Samstag, dem 04. Mai stattfinden.